Ich weiß.

Ich weiß.

Ihr lieben Lebenskünstlerinnen und Lebenskünstler!
Schön, dass ihr die HappyMail schon ein bisschen vermisst habt. DANKE für eure Mails.

Hier bin ich wieder – wie ein satter, frecher Krokus aus dem Winterboden ploppt. Man weiß nie genau wann und wo. Sicher ist nur: er kommt.

Der folgende Gedanke (oder ist es eher ein Gefühl?) begleitet mich seit einigen Wochen und heute teile ich ihn mit Dir. Denn ich spüre, dass mir dieses Vertrauen in mein inneres Wissen unendlich gut tut.

Der weise Anteil meiner Persönlichkeit in mir sagt mir ganz genau, was zu tun ist, auch wenn der Verstand das gewohnheitsmäßig gern noch einmal analysieren würde. Wir suchen oft im Außen nach Antworten: lesen, denken, fragen, grübeln, zweifeln. Dabei ist alles da.

Herzliche Frühlingsgrüße!
Alina