Ich bin kraftvoll.

Ich bin kraftvoll.

KRAFT.

Ich bin kraftvoll.
Ich bin voller Kraft in mir.
Und werde in mir immer kraftvoller.

Das ist meine Kraft:
Meine Urkraft.
Mein Urvertrauen.

Das ist meine innere Magie:
Ich spüre meine Kraft.
Und plötzlich ist alle Anstrengung vorbei.

Es wird einfach.

by Alina

Kraft zu haben bedeutet nicht, kämpfen zu müssen. Eigentlich hört der Kampf mit äußeren und inneren Umständen erst auf, wenn du dir bewusst machst, wie kraftvoll du bist. Dein bisheriger Weg zeigt es dir.


Spürst du deine Kraft? Tief in dir liegt sie und wartet auf deine Anweisungen. In dir ist alles, was du brauchst. Im Winter ruhen in den Wurzeln einer Pflanze ihr Blattsäfte. Im Frühjahr steigen diese Säfte aus den Wurzeln nach oben und „sagen“ der Pflanze, was und wie viel zu tun ist. Da wird nicht gekämpft, es wird einfach. Die Pflanze nutzt das, was da ist um auszutreiben, zu blühen und Früchte zu tragen. Schönes Bild, finde ich.

Vielleicht ist es jetzt, da du dir deiner Kraft bewusst bist, an der Zeit, sie wohl dosiert fürs Wesentliche einzusetzen. Genug gekämpft. Es ist Zeit für geschmeidiges Wachstum. Da kommt die Energie mit dem Tun. Vertrau dir.

In diesem Sinne, mit Herzensgruß,