Kategorienarchiv: Wohlfühl-Tipps

Wie kann ich mich schnell und unkompliziert für den Tag positiv ausrichten und einen Ruhe-Anker in turbulenten Zeiten setzen? Im letzten Beitrag habe ich erklärt, welche drei einfachen Muntermacher dich fitter und klarer aufstehen lassen, und warum das so ist. Wie du diese Muntermacher den Tag über aufrecht erhältst, das klären wir jetzt. Die Herausforderung heute: kein Chichi und Schnickschnack.…

Weiterlesen

Es wird besser, doch noch beginnen die Tage spät und oft echt trüb. Bäh? Nö. Alles eine Frage der Herangehensweise. Wenn es um einen guten Start in den Tag geht – was ist deine Muntermacher-Technik? Als kleiner Mega-Morgenmuffel tun mir Morgenrituale und -routinen richtig gut. Sie bringen mir Schwung und schenken mir oft sogar Vorfreude aufs Aufstehen. Darum verrate ich…

Weiterlesen

Hallo, du Leben! Ich hoffe du hattest ein frohes Weihnachtsfest und ein paar ruhige Tage? Oder war am Jahresende einfach nur richtig, richtig viel los, und du fühlst dich noch etwas überwältigt? Dann ist heute ein guter Tag für einen bewussten Abschied und „Reset“. Adieu und hallo! Mit leichtem Gepäck. Wenn du – so wie ich – Lust auf einen…

Weiterlesen

Manchmal wünschte ich, solche guten Ideen kämen mir schon früher… In meinen zwei letzten (wieder zauberhaften) Optifast-Gruppen kam mir die Idee die guten Gedanken, die im Kurs entstehen, zu sammeln und für den Abschluss festzuhalten. Oft hat man nämlich nach Kursen und Seminaren kurz einen Besuch vom Durchbruch. Und wenn’s drauf ankommt, können wir uns an all die tollen Vibes…

Weiterlesen

Nettes Wortspiel zum Schmunzeln und Besinnen. Es war meine Inspiration für einen E-Mail/Online-Kurs der anderen Art: 31 Tage Selbstliebe. 31 besondere Momente vom 1. Dezember bis Silvester einfach dort genießen, wo du dich eben gerade befindest. Mega schön, oder? Die Wohlfühl-Impulse begleiten dich mit viel Liebe zum Detail in Form von E-Mails durch den Advent bis zum Jahreswechsel. Jede Woche…

Weiterlesen

Echt fühlen lernen – ohne Drama. Die besten Übungen für ein ausgewogenes Gefühlsleben. Was   tun   wir   nicht   alles,   um   gute   Gefühle   zu haben und uns von   den „schlechten“ abzulenken… Statt vor Emotionen zu fliehen, üben wir, wie du unangenehme Gefühle als Kompass zu (noch) mehr Lebensfreude nutzen kannst: Am Samstag, 24. November richten wir unseren innen Kompass neu aus! WONNE…

Weiterlesen

Hallo in den Sommer, ihr Lebenskünstlerinnen und Lebenskünstler!Nach Urlaubspause und einem bewegten Monat freue mich riesig wieder eine Erkenntnis des Monats mit euch zu teilen: Emotionen und Körper sind eins. So wie ich gehe, so geht es mir. Und ganz nach diesem Motto schenke ich dir heute, mitten in die Sommermonate, eine bewegte Form der Meditation: die Geh-Meditation. Geh, fühle.…

Weiterlesen

Am Samstag, den 12. Mai (10-14 Uhr) machen wir aus Wut wieder Mut. Lerne, wie du seltener in Situationen kommst, in denen du gar nicht sein willst. Gehe auf Entdeckungsreise, wie du die Kraft der Wut aktiv und liebevoll dazu nutzen kannst. Dieser Kurs ist so wie du mich kennst – positiv, leicht, mit Tiefgang.Ich freu mich auf dich!

8/8